Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Das neue Schmerzverständnis

Die LNB SCHMERZTHERAPIE ist eine neuartige und eigenständige Methode zur Behandlung von Schmerzen. Sie beruht auf der langjährigen Entwicklung und der praktischen Erfahrung von Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht.

 

Auch wenn konkrete Schädigungen am Bewegungsapparat bereits vorliegen, kann die LNB SCHMERZTHERAPIE die daraus resultierenden Schmerzen erfolgreich beseitigen beziehungsweise mildern..

 

Die meisten Schmerzen entstehen als Alarmzeichen, die vom Körper geschaltet werden, um den Bewegungsapparat vor Fehl- und Überbelastungen zu schützen. Wird ein solcher «Alarmschmerz» vom Körper ausgelöst, lässt die betroffene Person von dieser Bewegung ab. Dadurch entstehen muskuläre und fasziale Ungleichgewichte und Spannungen sowie Verschleisserscheinungen an Gelenken und der Wirbelsäule - ein Teufelskreis aus zunehmender Verkürzung und Bewegungseinschränkung.

 

Ziel der LNB SCHMERZTHERAPIE ist es, mit Hilfe von Druck auf die für den Schmerz verantwortlichen Stellen, diesen zu löschen oder stark zu vermindern und mit eigens dafür entwickelten Engpass-Dehnungen den Körper wieder in sein natürliches Gleichgewicht zu führen.

Schmerztherapie einfach erklärt

 

 Im November 2019 habe ich die Ausbildung " Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht"absolviert und ich freue mich sehr diese Therapie ab sofort anbieten zu können.

 

 

 

 

 Anja Jäger